Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Uebersicht  English version
  [Carmen Brucic]

*1972, Tirol, Österreich
lebt in Mexico City und Wien

Carmen Brucic ist eine fachübergreifend arbeitende Künstlerin. Ihre Arbeiten kreisen um die zentralen Themen Sehnsucht und Wehmut, Liebe und Zerbrechlichkeit. Der Betrachter wird durch die Intimität der Arbeiten, und durch deren entblößenden Geständnischarakter verführt. Die Möglichkeit eines Rückzugs auf eine klar distanzierte Wahrnehmungsposition gegenüber dem Kunstwerk ist unmöglich. Der Betrachter tritt vielmehr in eine Art Beziehung zu den Kunstwerken, die dem Zustand frischer Verliebtheit ähnlich sind.

Carmen Brucic absolvierte die Universität für Angewandet Kunst und die Akademie für Bildende Kunst in Wien und promovierte mit einem Master of Arts im Jahre 1997.
7 Jahre lang arbeitete sie hauptsächlich im Bereich Modernes Theater. Seit 2001 als international anerkannte Regisseurin.
2007 findet ihre erste Soloausstellung mit dem Titel „Symmetrien des Abschieds“ in Wien statt. Als Zusammenarbeit der Charim Galerie Wien und der Galeria Hilario Galguera, Mexiko City.
Folgende Arbeiten von Carmen Brucic sollen hier Erwähnung finden: LOVEPANGS: The Lovesick Society, Hartenpjincongres; SchmerzKapitale; Transformatore Bolecine. Gezeigt in: Österreich, Deutschland, Schweiz, Belgien, Slovenien und Mexico.

Einzelausstellungen

2008 "Symmetries of Departure", Galeria Hilario Galguera and Spesshardt & Klein, Berlin
"Via Crucis" in Zusammenarbeit mit Daniel Lezama, Galeria Hilario Galguera in Leipzig
(Internationales Galerieprojekt der SpinnereiGallerien)
2007 "Symmetrien des Abschieds", Charim Galerie, Wien
2006 "Sehnsuchtszentrifuge", Charim Galerie, Wien

Gruppenausstellungen

2008 Mexico Arte Contemporaneo, Galeria Hilario Galguera, Mexico City
Art Cologne, Galeria Hilario Galguera, Mexico City
"Die Ankunft der Barbaren", Galeria Hilario Galguera, Leipzig
2007 Esperando a los Barbaros, Galeria Hilario Galguera, Mexico City
Art Cologne, Charim Galerie, Wien
2005 "Wahrer als wahr", Charim Galerie, Wien

(LOVE) WILL TEAR US. Option Liebe

1 2 3 4


« »


 

Carmen Brucic, Symmetrien des Abschieds, 2008. Analog 4C-Print, 180x300 cm. Ausstellungsansicht Foto: David Auner

3