Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Uebersicht  English version
  [Frank Westermayer / Sylvie Boisseau]

* 1971 Essen / *1970 Paris, leben in Düsseldorf und Genf
Seit 1996 gemeinsame künstlerische Arbeiten

2009 Stipendium Stiftung Kunstfonds, Bonn
Medienkunst Filmpreis Ruhr, Blicke Festival, Bochum
2008 Residenz Akademie Schloß Solitude

Einzelausstellungen (Auswahl)
2009 „Chinesisch von Vorteil“, V-Tape, Toronto
„Chinesisch von Vorteil“, Akademie Schloss Solitude, Stuttgart
2008 „Mobility: Chinese is a plus“, 1a space, Hong Kong
2006 „Copy and paste“, Centre pour l’image Contemporain, Genf
2005 „Take Care“, ACC Galerie, Weimar

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2010 „Dislocacion“, Museum of Visual Arts, Santiago de Chile
2009 „Egomania“, Agent Double, Genf
„Zonoff café“, labo, Genf
2008 „Fetish and consumption“, Akademie Schloss Solitude, Stuttgart
„Die Angst reist immer mit“, neues Problem, Berlin
„ANDREJSALA”, Latvian Center for Contemporary Art, Riga
2007 „Sterne aus dem Videopalast“, General Public, Berlin
„Sterne aus dem Videopalast“, Galerie NoD, Prag
„Eroi! Come noi…?“, Palazzo delle Arti Napoli, Neapel
„Der zweite Blick“, Künstlerhaus Erfurt
„Art_Clips ch.at.de“, ZKM, Karlsruhe
2006 „Eastern Alliance“, Nationalmuseum für zeitgenössische Kunst, Bukarest
„Happy Believers“, 7. Werkleitz Biennale


SCHON WIEDER UND NOCHMAL?. – Handlungsspielräume

1


« »


 

Frank Westermayer / Sylvie Boisseau, Der Optionist, 2004. Video, 4'30". Ansicht: Kunstverein Medienturm, 2011. Foto: Johanna Glösl

1