Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Uebersicht  English version
  [Maria Hahnenkamp]

*1959, Eisenstadt, Österreich
lebt in Wien

1994 Förderungspreis für künstlerische Fotografie, Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst, Wien, 1995 Msgr. Otto Mauer-Preis, Förderungspreis für bildende Kunst der Stadt Wien, 2001 – 2002 Workshopleitung, Fotoschule für künstlerische Fotografie von Friedl Kubelka, Wien, 2004 Gastprofessur an der Kunstuniversität Linz für Visuelle Experimentelle Gestaltung, 2007 Würdigungspreis für künstlerische Fotografie

Einzelausstellungen

2007 Plakatprojekt im Stadtraum Innsbruck, Galerie im Taxispalais, Innsbruck
Galerie Krobath Wimmer, Wien
2006 "frauen.kunst.preis 2006", Parlament, Wien
2005 Galerie Praz-Delavallade, Paris
Burgenländische Landesgalerie, Eisenstadt
2002 Galerie Krobath Wimmer, Wien
"Transparency", Museum für angewandte Kunst / MAK-Galerie, Wien
"Bilder und Nachbilder", Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz
2001 Galerie Praz-Delavallade, Paris
"Maria Hahnenkamp. Fotoarbeiten / Installationen", Stadtgalerie Saarbrücken
2000 Thomas K. Lang Gallery, Webster University, Wien
Galerie Marenzi, Leibnitz
1998 Galerie Praz-Delavallade, Paris
1997 Frac de Basse-Normandie, Caen
Galerie Christine König & Franziska Lettner, Wien
1996 "Austerlitz/Autrement", Galerie Praz-Delavallade, Paris
Galerie Fotohof, Salzburg
Galerie Stadtpark, Krems
Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum-Studio, Graz
1995 Nicole Klagsbrun Gallery, mit Nancy Davenport, New York

Gruppenausstellungen

2007 "Otto Mauer und seine Preisträger", Investkredit Bank AG, Wien
"Einführung in die Kunstgeschichte", Ursula-Blickle-Stiftung, Kraichtal-Unteröwisheim
"Erblätterte Identitäten – Mode, Kunst, Zeitschrift", Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig; Stadthaus Ulm (2006)
2006 "Why Pictures Now – Fotografie, Film, Video. Die neue Sammlung", MUMOK – Museum moderner Kunst, Wien
"Every Day ... another artist / work/show", Salzburger Kunstverein
"Type Faces", Museum, Waidhofen/Ybbs
"Aus der Sammlung: Selbstbildnisse", Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz
"Summerstage", Open Art Skulpturengarten, Wien
"Simultan – Zwei Sammlungen österreichischer Fotografie", Fotomuseum Winterthur; Museum der Moderne (2005)
2005 2nd Beijing Biennale, Beijing
"Rot als Farbe", Galerie Bernd Lausberg, Düsseldorf
"Aktuelle Fotografie aus Niederösterreich", Parlament, Wien
2004 "Flexible 4 – Identity", Nederlands Textielmuseum, Tilburg; Brandts Klædefabrik, Odense; Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz
"Dass die Körper sprechen, auch das wissen wir seit langem", Generali Foundation, Wien
2003 "Vice Versa", 4th annual Toronto International Art Fair (TIAF)
"Frauenbild – Fotografie, Skulptur und Video", Niederösterreichisches Landesmuseum, St. Pölten
"Mimosen, Rosen, Herbstzeitlosen. Künstlerinnen – Positionen von 1945 bis heute", Kunsthalle Krems
"Phantom der Lust. Visionen des Masochismus in der Kunst", Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Graz
2002 "Re-considered Crossings", Hong Kong
2001 "27. Österr. Grafikwettbewerb Innsbruck 2001", Galerie im Taxispalais, Innsbruck
"Das Experiment 5", Grafisches Kabinett der Secession
2000 "Rupertinum Fotopreis 1999", Rupertinum, Salzburg
"Der anagrammatische Körper", ZKM, Karlsruhe
"Aspekte/Positionen. 50 Jahre Kunst aus Mitteleuropa 1949 – 1999", Ludwig Museum, Budapest; Miro Foundation, Barcelona; Hansard Gallery/City Gallery, Southampton
1998 "Fotoarbeiten", Camera Austria, Graz

Projekte im Öffentlichen Raum

2003/06 "Monte Laa", Kunst am Bau, Wohnkomplex am Laaerberg (Architekt Adolf Krischanitz), Wien
2003 Kunst am Bau, Ländliche Hauswirtschaftsschule, Bruck / Glocknerstraße, Salzburg
2000 "Ornamentfragment", Kunst im öffentlichen Raum, mit Architekt Willi Frötscher, Kulturlandschaft Paasdorf

ACTIVE AGENTS. Dispositiv Körper

1 2 3


« »


 

Maria Hahnenkamp, O.T. (aus der Serie "Cut-Out"), 2007. C-print auf Dipond, Acrylglas, 72 x 92 cm. Courtesy Galerie Krobath Wimmer, Wien

2