Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Uebersicht  English version
  [Norbert Pfaffenbichler]

*1967 in Steyr
lebt in Wien, Künstler und Kurator

1992 – 1994 Universität Wien/Theaterwissenschaft und Publizistik, Wien
1994 – 2001 Universität für Angewandte Kunst, MK für Visuelle Mediengestaltung, Wien
seit 2001 freischaffender Künstler und Kurator

Filmografie
2007 „MOSAIK MÉCANIQUE“
2006 „a1b2c3“ (mit Lotte Schreiber)
2006 „Notes on Film 02“
2004 „Piano Phase“ (mit Lotte Schreiber)
2003 „notes on MAZY“
2002 „notes on film 01 else“
2001 „36“ (mit Lotte Schreiber)
1998 „traxdata“ (mit Jürgen Moritz)
1997 „santora“ (mit Jürgen Moritz)
1996 „Wirehead“ (mit Timo Novotny)

Projekte
2008 „BARCODE BUILDING“, Kunst am Bau, Linz
2005 „Stippels&Pixels“, Zebrastraat, Ghent
„SCHRIFT:RAUM:FORM“, Kubus Export – der Transparente Raum, Wien
2004 „Music for 18 Musicians“, Performance, ars electronica, Linz
„24!“, O.K Centrum, Linz, ars electronica, Linz
2002 „not at all“, Bühnenvideos f. Cie. Willi Dorner, Wiener Tanzwochen, Wien
Video Edition Austria, DVD, Medienwerkstatt, Wien
„72 dpi anime“, Buch und DVD, Die Gestalten-Verlag, Berlin
„void02“, Forum Stadtpark, Graz
2001 „notes“, Huis an der Werf, Utrecht
„Moving Out“, MMK, Wien
„notes on color“, CD-Rom
„3seconds“, Bühnenvideos f. Cie. Willi Dorner, Wiener Tanzwochen, Wien
2000 „notes01“, CD-Rom
„back to return“, Bühnenvideos f. Cie. Willi Dorner, Wiener Festwochen, Wien
„Le Théâtre de L´Usine“, Genf
„onloc“, Personale, Kunstverein Medienturm, Graz
„live-forms“, DVD
1999 „mazy“, Bühnenvideos f. Cie. Willi Dorner, Wiener Tanzwochen, Wien
„v++“, Netzprojekt: http://thing.at/v++
1998 „aus:ein/ander“, Bühnenvideos f. Cie. Willi Dorner, Wiener Tanzwochen, Wien
1997 „vinyl-studies“, Vinylvideo
„chambers“, Klangturm, St. Pölten
1996 „notes“, CD-Rom

Gruppenausstellungen
2009 „CINEPLEX“, Secession Wien
„SEE THIS SOUND“, Lentos, Linz 09, Linz
2006 „THEAUSTRIANABSTRACTS“, Arti et Amicitiae, Amsterdam
„DIGITAL TRANSIT“, ARCO, Medialab Madrid
2005 „Now´s the time“, Kunsthaus Graz
„BLANK“, Kunstverein Medienturm, Graz
2004 „Hängende Gärten“, Wien
„Base“, MAK CAT, Wien
2003 „RAW DIGITS“, Kunstverein Medienturm, Graz
„ABSTRACTION NOW”, Künstlerhaus, Wien
2002 „compiler“, Kunstverein Medienturm, Graz

BIBILIOGRAFIE (Print)

2009 CINEPLEX, Ausstellungskatalog, Secession Wien
A SEE THIS SOUND, Ausstellungskatalog, Lentos, Linz 09 GLITCH – Designing Imperfection, Distributed by Thames and Hudson
2008 Abstracts of Syn, Folioverlag
2006 kolik film, Sonderheft 9
Crossmedia, Folioverlag
a minima::new media - actual art 15: Digital Transit
KUNSTFORUM International, Band 179
2005 springerin index, Hefte für Gegenwartskunst, Heftindex 1995 bis 2005, Folio Verlag
2004 Stippels&PIXELS, Katalog zur Ausstellung; NV Zebrastraat
Superkünstler. MAK Nite, MAK ART SOCIETY PUBLICATION
kolik film, Sonderheft 1
Verein für neue Literatur
ABSTRACTION NOW, Katalog zur Ausstellung, Hg.: Künstlerhaus Wien, Norbert Pfaffenbichler, Sandro Droschl, Edition Camera Austria
24!, O.K.spektral Ausstellung, O.K Centrum für Gegenwartskunst Oberösterreich
2003 CODE – THE LANGUAGE OF OUR TIME; ars electronica, Hatje Cantz Verlag
KONSTRUIERTES LEBEN, Internationaler Medienkunstpreis, Katalog & DVD, Hg. B. Könches, Peter Weibel, ZKM, SWR
Clip Archiv, in springerin Band IX Heft 1/03, Folio Verlag
2001 72-dpi Anime, Buch & DVD, Die Gestalten Verlag
MOVING OUT – ausgewählte Diplomarbeiten der letzten drei Jahre, Katalog zur Ausstellung, Universität für Angewandte Kunst
2000 Flimmern im Kollektiv, in springerin Band VI Heft 4, Folio Verlag
1998 Digitale Patina, in springerin Band IV Heft 4, Folio Verlag


RAW DIGITS. Show
NOTES. Norbert Pfaffenbichler
SILENT ALIEN GHOST MACHINE MUSEUM. Norbert Pfaffenbichler

http://www.pfaffenbichlerschreiber.org

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17


« »


 

Norbert Pfaffenbichler, NOTES 0.1, 2000. Installation.

1