program artists catalogues edition press contact |   intro   overview  deutsche Version
  [Gunther Reisinger]

*1971, Trieben, Austria
lebt in Linz, Wissenschafter

Publications

"Das Internet als Predigt. Eine kunstwissenschaftliche Quellendiskussion vor dem Altar des Digitalen" in: Walter Grond / Beat Mazenauer (Hrsg.)
"Das Wahre, Falsche, Schöne. Reality Show", Innsbruck/Zürich
"The Digital Hijack – Etoy als Meilenstein der frühen Netzkunst" Online unter www.medienkunstnetz.de

Symposia

04/2005 "Ansätze zur Kunstpräsentation im Internet (III) – Online-Bilddatenbanken in kunstwissenschaftlicher Forschung und Lehre" am Institut für Kunstgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz (Gottfried Kerscher, Gunther Reisinger); Vortrag: "Online-Bilddatenbanken in kunstwissenschaftlicher Forschung und Lehre."
03/2003 "Nähe vs Ortlosigkeit – Ansätze zur Kunstpräsentation im Internet (I)" am Kunstverein Medienturm Graz (Wulf Herzogenrath, Annja Krautgasser, Derek Holzer, Claus Pias, Johann Konrad Eberlein, Vuk Cosic, Peter Weibel)
01/2005 "Nähe vs Ortlosigkeit – Ansätze zur Kunstpräsentation im Internet (II)" am Institut für Kunstgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz (Rudolf Frieling, Walter Koch, Peter Langmann, Manfred Thaller, Gerd Zillner); Vortrag: "Kunsthistorische Quellen im Internet."


Curatorial function

09/2004 "Cube" (Stublic/Mader/Wiermann) im steirischen herbst 2004, Kunstverein Medienturm, Graz
09/2004 "SOL" (Grond/Halbig/Lausten) zu "musikprotokoll 2004", Kunsthaus Graz (steirischer herbst 2004)
09/2004 "GulliBloon" (Lackner/Oswald/Pieper) zu "musikprotokoll 2004", Kunsthaus Graz (steirischer herbst 2004)

NÄHE VS. ORTLOSIGKEIT. Ansätze zur Kunstpräsentation im Internet
MT 03. Forum Medienturm
KUNST & MEDIZIN. Körpermedien – Medienkörper