Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Vorschau   Aktuell   Archiv  English version
  [PD/GEM WORKLAB. OpenSource Multimediatools]

WORKSHOP
ESC im Labor
Jakoministraße 16, A-8010 Graz
25.02-10.03.2003

Die beiden Medienkünstler Derek Holzer und Bas van Koolwijk sind als „Artists in Residence" (AIR04) eingeladen, ihr multimediales Projekt OZONE zu entwickeln und installativ umzusetzen. OZONE will jene elektromagnetischen Strahlen, die unbemerkt tagtäglich auf unseren Körper einwirken, zum Thema einer audio-visuellen Installation machen. Die Präsentation der fertigen Arbeit ist im Ausstellungskontext des Verein Medienturm im Rahmen des steirischen herbst geplant.

Zur Entwicklung und Erstellung der für OZONE und ähnliche Anwendungen benötigten Software bieten die Vereine ESC und mur.at temporär Räumlichkeiten und Infrastruktur an, um einen von Michael Pinter organisierten Workshop über den Bereich Multimediatools auf Basis von OpenSource, im speziellen PD/GEM, realisieren zu können. Die Referenten werden im Worklab CC eine grundlegende Einführung geben bis hin zur projektspezifischen OpenSource Softwareentwicklung unter Linux. Das Worklab beinhaltet abschließend auch ein Konzert aller Beteiligten.

Derek Holzer, Michael Pinter, Winfried Ritsch, Bas van Koolwijk, Harald Andreas Wiltsche

1 2


« »


 

Derek Holzer / Bas Van Koolwijk, OZONE, 2003.

1