Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Vorschau   Aktuell   Archiv  English version
  [UNTITLED (ORNAMENTS). Jan Robert Leegte]

SHOW / LIVE ACT
quartier21
Ovalhalle / MQ Wien Museumsplatz 1, A-1070 Wien
05.01-05.03.2006

Medienturm SHOWS 10
Der in Amsterdam lebende holländische Medienkünstler Jan Robert Leegte (*1973) ist derzeit Artist in Residence des Grazer Kunstverein Medienturm (Kooperation: MQ Wien). Das Video UNTITLED (ORNAMENTS) ist Leegtes Fortführung der Auseinandersetzung mit den Bedingungen skulpturaler Arbeit. In dem Video, einer Serie von „screen-installations", wird computer-generiertes Material mit Realaufnahmen zu einer aussschnittsweisen Untersuchung der städtischen Umwelt kombiniert. Dabei dreht sich das Video um das gerade in Wien nicht unbekannte Thema der „Ornamentalität", indem es dem Verhältnis von Ornament, Scraffito und dem Graphical User Interface nachgeht.

Seit Juni 2004 läuft die Reihe Medienturm SHOWS jeweils sonntags in der Ovalhalle des Quartier 21 / MQ Wien. Gezeigt werden experimentelle Künstler-Videos, die das dynamische wie vielfältige Verhältnis von Bild und Ton im Bereich der zeitgenössischen Medien/Kunst verhandeln. Im Rahmen der Eröffnungen kommt es zu audio-visuellen Live-Acts sowie zu ausführlichen Statements geladener Medientheoretiker. Weiters wird jede Arbeit in einer limitierten DVD-Edition aufgelegt.

Jan Robert Leegte

1 2


« »


 

Jan Robert Leegte, untitled (ornaments), 2006. Video. Courtesy Edition Medienturm, Graz

2